Jakob Kompatscher – 20 anni per l'arte – 3 Atelier

Da ormai oltre vent'anni, Jakob Kompatscher, nativo di Bressanone, figlio del maestro rilegatore Walter Kompatscher (*1934) e pronipote dell'omonimo Jakob Kompatscher, fondatore di una delle più antiche legatorie brissinesi, si dedica con grande passione all'arte in tutte le sue sfacettature.
Nel cuore del pittoresco centro storico cittadino, i suoi 3 atelier divennero contemporaneamente punto di ritrovo e forum per numerosi artisti e amanti dell'arte. Al visitatore infatti non è data solamente la possibilità di ammirare e scoprire numerose opere, ma si trova anche lo spazio per la parola ed il confronto sull'arte.

"Conciliare il vincolo della tradizione con la libertà delle moderne tendenze artistiche è una sfida che affronto giornalmente, e lo faccio con tanto entusiasmo, passione ed una certa pacatezza, tipicamente tirolese."
(Jakob Kompatscher)

Plakat-Ausstellung-Roberto Cipollone

CIRO - Roberto Cipollone

Roberto Cipollone (soprannominato Ciro) ha passato la sua infanzia nella fonderia del padre. Realizza principalmente piccoli utensili, cornici, disegni e opere in acquaforte e trova così un modo efficace per esprimere il suo irrefrenabile amore per la natura e la sua costante ricerca spirituale. Dopo un soggiorno di 6 anni in Olanda, Ciro decide di tornare in Italia e di stabilirsi a Loppiano vicino Firenze, cittadina allora nota come sede del Movimento religioso dei Focolari. In questo ambiente, Roberto Cipollone si dedica totalmente alla sua arte che presenta infatti chiari segni di ricerca e innovazione.

 

 

leggi tutto>>


 


Plakat-Ausstellung-LoMeiHing

DIANA LOMEIHING – HEAVEN'S GATE
 

Jakob Kompatscher è lieto di invitarvi all'inaugurazione della mostra d‘arte di Diana LoMeiHing, che avrà luogo il 03 ottobre alle ore 20.00 nei locali della Galerie Hofburg in via Vescovado 5 a Bressanone.

Opere tutte inedite, eseguite in questi ultimi mesi appositamente per questa mostra d‘arte di Diana LoMeiHing.

HEAVEN'S GATE rappresenta un concetto, un’idea, un linguaggio universale… aprire il proprio mondo intimo con la parola tramite il linguaggio dell’arte, coinvolgere sentimenti, frustrazioni, passioni e le paure che tutti hanno… aprire il cancello del cielo per scoprire cosa c’è oltre...

leggi tutto >>


 


shozo-shimamoto

Shozo Shimamoto, pittura e gesto.
La materia delle azioni

Jakob Kompatscher è lieto di invitarvi all'inaugurazione della mostra Shozo Shimamoto, pittura e gesto. La materia delle azioni che avrà luogo sabato 24 agosto alle ore 11.00 nei locali della Galerie Hofburg in via Vescovado 5 a Bressanone.

L'artista giapponese Shozo Shimamoto è stato un protagonista del Movimento Gutai, fondato nel 1954. Qui ha sviluppato la sua poetica intessendo una dialettica complessa e originale tra il recupero della tradizione culturale e un suo superamento, muovendosi in direzione di un profondo rinnovamento della pittura.

La sua originale fusione di pittura, improvvisazione e azione perfomatica fa di Shozo Shimamoto un classico dell'arte contemporanea. Una proposta che potrete osservare nelle opere che abbiamo raccolto per la mostra.

leggi tutto >>

Kompatscher im Trends und Lifestyle Dolomiten Vision

Kompatscher im Trends und Lifestyle Dolomiten Vision

Angela Tripi performance

18. - 19.09.2013 
von 10.00 - 12.30 / 15.00 - 18.00 Uhr
 
Schauen Sie auch dieses Jahr der sizilianischen Krippenkünstlerin Angela Tripi zu,
wie sie ihre beeindruckenden Krippenfiguren modelliert und bekleidet.
Herzlich laden wir Sie zu unserer Ausstellung am 18. und 19. September ein!
 
Tripi_Einladung_vorne1.jpg
 

Salvatore Sciascia
 
15.06.13
 
aktuelle Hinterglasmalereien des Südtiroler Künstlers Salvatore Sciascia
können Sie derzeit in unserer Galerie Hofburg bewundern.
 
Salvatore_Sciascia.JPGSalvatore_Sciascia_-_Hinterglasmalerei_01-01_1.JPG
                                   Salvatore Sciascia - Hinterglasmalerei

"maienpurpur"
 
02.05.13
 
Ab heute kann man in unserer Galerie die neuen Arbeiten, der Künstlerin Judith Wieser, für den Monat Mai besichtigen.
 
Judith_Wieser___Mai.JPGJudith_Wieser___Maienpurpur.JPG
                                   "Mai"                             "Maienpurpur" 
 
"engelnah"
 
Vernissage am 09.03.13
 
Für alle die es nicht zur Vernissage am Samstag geschafft haben,
gibt es hier nochmal ein paar Eindrücke von der Ausstellungseröffnung.
Auch möchten wir uns bei den zahlreichen Besuchern der Eröffnung bedanken!
 
 Vernissage_Engelnah_01.JPGVernissage_Engelnah_02.JPG
 
Vernissage_Engelnah_03.JPGVernissage_Engelnah_04.JPGVernissage_Engelnah_05.JPG
DSC_8733.JPG
leben / überleben / beleben
 
      "engelnah"
 
Wir laden Sie herzlich zur Vernissage am 09.03.13 um 10.30 Uhr ein.
Im Rahmen des Kunstprojekts "engelnah" werden Bilder von Verena Gasser gezeigt.
Kuratiert wird die Ausstellung von Judith Wieser und Jakob Kompatscher.
Für musikalische Unterhaltung sorgt Harfistin Christa.
 
Die Ausstellung kann von Samstag den 09.03. - 20.03.2013 in unserer Galerie in Brixen
besichtigt werden!
Internet_Startseite.jpg
 
Benefizauktion in Brixen
19.01.2013 um 18.00 Uhr
im historischen Gemeinderatssaal von Brixen
 
 
Am Samstag den 19.01.2013 findet um 18.00 Uhr im historischen Gemeinderatssaal von Brixen
eine Benefizauktion statt. Versteigert werden Arbeiten von verschiedenen Künstlern,
die im Rahmen der Wanderausstellung "Flying Elephants" Schablonen in Elefanten- Form
bearbeitet haben. Der Erlös der Auktion geht an die "Asian Elephant Foundation" die sich für
den Erhalt des vom Aussterben bedrohten Asiatischen Elefanten einsetzt.
Herzlich sind Sie dazu eingeladen an der Auktion teilzunehmen.
 
Folgend eine kleine Auswahl der Werke:
 Elefanten_Auktion_03.jpgDiana Lo Mei Hing - Mei Mei
Elefanten_Auktion_01.jpgSilva Dallo Specchio - W la vita 1
Elefanten_Auktion_02.jpg
 Sara Montani - Mi stai a cuore
 
 
Advent beim Gärtner
24. - 25.11.2012
 
Auch dieses Jahr stellte die Gärtnerei Auer in Brixen Krippendarstellungen
eines Künstlers aus.
Diesmal waren verschiedene Krippen des Künstlers CIRO zu sehen.
 Auer_Adventausstellung_2012_01_01.JPG
Auer_Adventausstellung_2012_01_02.JPG
Auer_Adventausstellung_2012_01_03.JPG
 
 
Vernissage "L'arte non trema"
09.11.2012
 
Am Freitag Abend wurde die Ausstellung "L'arte non trema" eröffnet.
Es kamen zahlreiche Besucher und Künstler um die Werke der Benefizausstellung
für die Erdbebenopfer der Emilia Romagna zu sehen.
Ein paar Schnappschüsse des Abends können sie hier sehen.
 
vernissage_arte_non_trema___01_01.JPG
 
vernissage_arte_non_trema___01_02.JPG
 
vernissage_arte_non_trema___01_03.JPG
 
vernissage_arte_non_trema___01_04.JPG
 
 
Affordable Art Fair Roma
 
Für alle die uns nicht besuchen konnten, gibt es hier ein paar Eindrücke
von unserem Messestand auf der Affordable Art Fair in Rom.
Ein herzlichens Dankeschön gilt allen Besuchern unseres Messeauftritts
und ganz besonders der Senatorin Maria Pia Garavaglia und Mario Balduzzi
für seine Hilfe während der Ausstellungstage.
 
AAF_Roma_01.jpg
Mario Balduzzi mit Messebesuchern
AAF_Roma_02.jpg
AAF_Roma_03.jpg
AAF_Roma_04.jpg
Senatorin Maria Pia Garavaglia mit dem Galeristen Jakob Kompatscher
 
 
 
Affordable Art Fair Roma

26.-28.10.2012
 
Die Galerie Hofburg nimmt mit einem Messestand an der AAF Roma teil.
Wir zeigen Werke der Künstler Felice Botta, Livio Ceschin, CIRO, Daniele Franzella, Heidi Leitner, Maurizio Magnani,
Ernst Müller, Erich Perathoner, Jonas Pitscheider, Salvatore Sciascia.
 
Herzlichst laden wir Sie zu einem Besuch an unserem Messestand B14 ein!
Weitere Informationen zur internationalen Kunstmesse finden Sie auf der Homepage der AAF ROMA.
Daniele_Franzella___ABAB.jpgDaniele Franzella, "ABAB"

Angela Tripi & Daniele

Für alle, die am 14. - 15. September nicht bei der Vorführung der Krippenkünstlerin Angela Tripi
dabei sein konnten, gibt es hier nochmal ein paar Eindrücke von dem Wochenende in unserer Galerie.
 
Am Samstag wurde die Vorführung von Angela Tripi noch mit Musik des Brixner Kontrabassisten Norbert Dalsass
und dem Gitarristen Massimo Zaccari untermalt.

Tripi_Ausstellung_2012_01.JPGTripi_Ausstellung_2012_02.JPG

Tripi_Ausstellung_2012_03.JPGTripi_Ausstellung_2012_04.JPG

Tripi_Ausstellung_2012_05.JPG

Angela Tripi performance

14. - 15.09.2012 
von 10.00 - 12.30 / 15.00 - 18.00 Uhr
 
Schauen Sie auch dieses Jahr der sizilianischen Krippenkünstlerin Angela Tripi und ihrem
Sohn Daniele zu, wie sie ihre beeindruckenden Krippenfiguren modellieren und bekleiden.
Herzlich laden wir Sie zu unserer Ausstellung am 14. und 15. September ein!
 
Als kleinen Vorgeschmack finden Sie ">hier ein Interview mit der Künstlerin.
Tripi_Einladung_für_Internetseite.jpg
01.09.2012
Livio Ceschin
 
Der Künstler Livio Ceschin stellt im Rahmen der Rolando und Siv Pieraccini Sammlung einige seiner Werke im Museum Ataneum, welches Teil der Nationalgalerie von Helsinki ist, aus. Neben Radierungen des Künstlers Livio Ceschin werden auch Werke von 40 weiteren italienischen Künstlern des XX. Jahrhunderts gezeigt. Darunter werden Arbeiten von Carlo Carrà, Gino Severini, Alberto Burri, Felice Casorati, Afro Basaldella und Giorgio Morandi gezeigt.
 
Livio_Ceschin_-_Ateneum.jpg
Links Livio Ceschin neben der Museumsdirektorin Maija Tanninen-Mattila
und Sammler Rolando Pieraccini
Flying elephants
 
Mitte des XVI Jahrhunderts trat Soliman, seine lange Reise von Indien nach Lissabon an. Er war als Geschenk der portugiesischen Könige Joao III und Katharina von Habsburg an den Erzherzog Maximilian von Österreich bestimmt.
Während seines letzten Reiseabschnittes nach Wien, zog der Elefant durch Brixen, wo die Bevölkerung das unbekannte
Tier nicht wenig bestaunte. Vom Marzari Garten aus, dem originalen Aufenthaltsort des Elefanten, gehen dann Kuntswerke
in Form einer Elefantenschablone auf eine symbolische Reise durch Südtirol, Trentino und der Lombardei.
 
alt